Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die SMT Tierheiltherapie® nach Jocelyne Biercher basiert auf der Sanften, Manuellen Therapie SMT® für den Menschen nach Dr. med. Michael Graulich.

Es handelt sich hierbei um eine revolutionäre Tierheilbehandlung.    

Sie behebt /therapiert die „Strukturelle Schiefe der Tiere“.

Eine "strukturelle Schiefe" (Schiefstand der Wirbelsäule) ist einfach zu erkennen:

-Beckenschiefstand,

-schiefe Rute,

-unreine Gangart,

-ungleiche Beinlänge,

-kein Schwung, kein lockerer Rücken etc.

Diese ganzheitliche Anwendung wird ohne Druck und Zug am Bewegungsapparat z.B. bei Wirbel-, Gelenk-, Kreuzbeinsubluxationen, Muskelverspannungen, energetischen Blockaden und zur Schmerz-heilung am Tier angewendet.

Die zentrale Grundlage für die Gesundheit des Tieres ist eine korrekt ausgerichtete Wirbelsäule, da alle Organe mit ihr über Nerven- und Energiebahnen verbunden sind.

Die SMT Tierheiltherapie® führt zwangsläufig zu einer korrekten Ausrichtung von Wirbeln, Becken, Kreuzbein, und Gelenke. Dadurch das die Wirbelsäule über die Rückenmarksegmente mit allen Organgen verbunden ist, können sogar organische Beschwerden oder Schmerzen durch die Behebung von Blockaden geheilt werden. Diese Korrektur kann erfolgen, ohne dass eine andere Therapie zunächst erforderlich ist. Jedoch ersetzt diese nicht die Tätigkeit eines Tierarztes.

Bereits durch die Belastung bei der Geburt kann z.B. eine Kreuzbein-subluxation (Verschiebung) verursacht werden. Diese Verschiebung hat dann zur Folge, dass gesundheitliche Beschwerden wie z.B. Wirbel-säulenprobleme, ungleiche Beinlänge, Hüft- oder Kreuzbeinprobleme usw. auftreten können. Im allgemeinen werden solche Fehlstellungen vorerst kompensiert und versucht durch den Bewegungsapparat auszugleichen. Dies gelingt jedoch nicht auf Dauer. Früher oder später sind diese durch Lahmheit, unreine Gangart oder große Schmerzen sichtlich zu erkennen.

Außerdem können Gelenks- oder Muskulaturprobleme  auf Fehlstellungen des Bewegungsapparates hinweisen.

 

Ich habe bei Frau Biercher diese Therapie erlernt und darf mich

THT Tierheiltherapeutin nennen.  Bei Interesse können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen.

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.